Klassik Weine
Leicht, frisch und mit lebendiger Frucht –
am besten jung zu geniessen

Grüner Veltliner

First Green Kabinett 2019


Sorte: Grüner Veltliner
Boden: Löss mit lehmigem Untergrund
Ernte: Anfang September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau klassisch im Stahltank.
Alkohol: 12,0% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Leicht, frisch und sehr fruchtiger Grüner Veltliner, der mit jugendlicher Spritzigkeit optimal für laue Sommernächte ist.

klassischer Aperitif, oder hervorragend für leichte sommerliche Grillspeisen.

Grüner Veltliner

Weinviertel DAC klassik 2019


Sorte: Grüner Veltliner
Boden: Lössboden
Ernte: Ende September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau auf der Feinhefe bis Anfang Jänner.
Alkohol: 12,5% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: „Der” Grüne Veltliner aus dem Weinviertel, mit seiner typischen Würze und dem gewissen Pfefferl im Duft. Vollmundig und elegant am Gaumen.
Speisenbegleitung: klassisch österreichischer Küche z.B. Wiener Schnitzel & Co

Welschriesling

Ried Holzberg 2019


Sorte: Welschriesling
Boden: lehmiger Löss
Ernte: Ende September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau klassisch im Stahltank
Alkohol: 12,5% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Ein frischer lebendiger Wein, der die Leichtigkeit dieser Rebsorte wunderschön zum Ausdruck bringt.
Sehr lebendig und Fruchtig am Gaumen, mit leichtem Säurespiel
Speisenbegleitung: Kalter Jause, Grillspeisen oder als Terrassenwein

Gemischter Satz

2019


Sorte: WR, Sbl, GM, GV
Boden: teils sandiger Löss
Ernte: Mitte September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau klassisch im Stahltank
Alkohol: 12,0% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Für unseren Gemischten Satz werden die Trauben verschiedener
Sorten miteinander geerntet und gemeinsam gepresst.
Durch den Welschriesling und GV bringt der Wein die nötige Säure mit, und durch Sauvignon bl. und Muskateller das intensive Aroma. Sehr fruchtiger Abgang.
Speisenbegleitung: klassischer Aperitif; oder zu Kalbsbutterschnitzel

Sauvignon Blanc

klassik 2019


Sorte: Sauvignon Blanc
Boden: lehmiger humusreicher Löss
Ernte: Ende September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau klassisch im Stahltank
Alkohol: 12,5% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: In der Nase sehr fruchtiger Sauvignon Blanc mit feinen Aromen nach Stachel- und Johannisbeeren. Am Gaumen zeigt sich der Wein extraktreich, kompakt und mit feiner Säure untermalt.
Speisenbegleitung: Spargel oder Meeresfrüchten

Gelber Muskateller

2019


Sorte: Gelber Muskateller
Boden: teils sandiger Löss
Ernte: Anfang Oktober
Vinifizierung: ggeregelte Gärung im Stahltank. Ausbau klassisch im Stahltank
Alkohol: 12,0% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Gelber Muskateller mit intensivem Holunderblütenduft und angenehm
eingebunden Restzuckergehalt und verspieltem Säurespiel. Sehr fruchtiger Abgang.
Speisenbegleitung: klassischer Aperitif; oder zu Sommersalaten

Rosè

klassik 2019


Sorte: Blaufränkisch, Zweigelt
Boden: Lössboden
Ernte: Ende September
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank.
Alkohol: 12,0% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Cuvée aus Blaufränkisch und Zweigelt Fruchtig frisch mit feinem Duft nach
Erdbeeren. Mit einer leichten Säure ausgestattet, strahlt der geradlinige Rosé als unkomplizierter und vielseitiger Speisenbegleiter aus dem Glas.
Speisenbegleitung:  Unser „must-have” Sommerwein trinkt sich hervorragend zu leichten Gerichten mit mediterranem Flair wie Salate, Fisch oder zur österreichischen Jause.

Rosè

Frizzante 2019


Sorte: Blaufränkisch, Zweigelt
Boden: Lössboden
Ernte: Ende September
Vinifizierung: Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure geregelte Gärung im Stahltank.
Alkohol: 12,5% vol
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Spritziger Schaumwein mit Duft nach reifen Walderdbeeren. Im Geschmack wunderbar fruchtig, harmonisch rund und animierend mit knackiger Säure.
Speisenbegleitung: Der Rosé Frizzante eignet sich hervorragend als erfrischender Aperitif oder zum Sorbet.

Schmeckt nicht nur im Sommer!

Zweigelt

Long Steff klassik 2018


Sorte: Zweigelt
Boden: sehr kalkreicher Löss
Ernte: Anfang Oktober
Vinifizierung: 14 tägige geregelte Maischegärung im Edelstahltank. Anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau im alten Holzfass.
Alkohol: 13% vol
Jahrgang: 2018
Beschreibung: Fruchtig und weich ausgebauter Zweigelt, mit intensiver Kirsch- und Weichselfrucht. Elegant und feinwürzig am Gaumen. Unkompliziert und für alle Tage genießbar. Leicht gekühlt auch als Sommerwein, oder perfekt als Einstiegsrotwein.
Speisenbegleitung: Mediterranem Fisch oder Bruschetta

Roesler

klassik 2017


Sorte: Roesler
Boden: lehmiger sehr sandiger Löss
Ernte: Anfang Oktober
Vinifizierung: 14 tägige geregelte Maischegärung im Edelstahltank. Anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau im alten Holzfass.
Alkohol: 13% vol
Jahrgang: 2017
Beschreibung: Roesler ist eine Neuzüchtung aus den Sorten Zweigelt x Seyve Villard x Blaufänkisch und ist seit dem Jahr 2000 in Österreich als Qualitätsweinrebsorte zugelassen. Unser Roesler ist ein sehr dunkler Rotwein mit feinem Tanningehalt am Gaumen und angenehm eingebundenem Bukett nach Waldbeeren.
Speisenbegleitung: Pizza oder Pasta

Reserve Weine
Kräftig, vielschichtig und spannend –
Große Weine mit Charakter und vielversprechendem Potenzial

Grüner Veltliner Ried Satzen

Weinviertel DAC Reserve 2019


Sorte: Grüner Veltliner
Boden: Lössboden
Ernte: Ende Oktober
Vinifizierung: geregelte Gärung teilweise im Stahltank teilweise (ca. 20%) im Holz. Ausbau auf der Feinhefe bis Anfang April.
Alkohol: 13,5% vol,
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Der Wein aus unserem ältesten Weingarten der mittlerweile 50 Jahre alt ist. Durch dieses sehr hohe Alter für einen Weingarten wurzeln die Rebstöcke sehr tief und bringen deshalb mineralische, sehr extraktvolle und hochreife Trauben hervor, welche sich in diesem Wein 1:1 wiederspiegeln.
Trinkreife: 2019-2025
Speisenbegleitung: Schweins- oder Rindsbraten

Riesling

Reserve 2018


Sorte: Riesling
Boden: sehr sandiger Löss
Ernte: Ende Oktober
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. Ausbau auf der Feinhefe bis März, dannach 8 monatige Reifung im Stahltank
Alkohol: 12,0% vol
Jahrgang: 2018
Beschreibung: Sehr eleganter Riesling mit Duft nach reifen Marillen, Pfirsich und Honigaromen. Fruchtbetont mit ausgeprägtem Körper und feinem Säure- Zucker- Verhältnis.
Trinkreife: 2019-2025
Speisenbegleitung: Asiatischer Küche oder Käse

Leopold weiss

Reserve 2019


Sorte: Cuveè aus 40 % Grüner Veltliner | 40% Riesling | 20 % Sauvignon Blanc
Boden: lehmiger humusreicher Löss
Ernte: Ende Oktober
Vinifizierung: geregelte Gärung im Barrique. Ausbau auf der Feinhefe bis ins Frühjahr im Barrique.
Alkohol: 14% vol,
Jahrgang: 2019
Beschreibung: Eine grandiose Weissweincuveè der Extraklasse. Im Bukett das Veltliner-”Pfefferl” gepaart mitdem Marillenaroma des Rieslings, ein Hauch von Jughurt und Zitrus. Am Gaumen harmonisch mit Würze und Elegance, feinfruchtig und mit ziemlichem Druck versehen.
Trinkreife: 2019-min. 2029
Speisenbegleitung: Backhuhn, Ente oder Truthahn

Zweigelt

Weinberg 7 Reserve 2016


Sorte: Zweigelt
Boden: sehr kalkreicher Löss
Ernte: Anfang Oktober
Vinifizierung: 14 tägige geregelte Maischegärung im Edelstahltank. Anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau für 14 Monate im gebrauchtem Barrique.
Alkohol: 13,5% vol
Jahrgang: 2016
Beschreibung: kräfig, würziger Rotwein, der im Duft an reife Kirschen, Zwetschken und ein wenig Nougat erinnert.
Am Gaumen wunderbar dicht, kraftvoll und mit edlem Tannin. Wunderschöner Zweigelt mit Charakter.
Trinkreife: 2017-2025
Speisenbegleitung: Lasagne oder gereiftem Käse

Leopold rot

Grande Reserve 2016


Sorte: Cuveè aus | 45 % Blaufränkisch | 35% Zweigelt | 20 % Roesler
Boden: lehmiger sandiger Löss
Ernte: Ende Oktober
Vinifizierung: 25 tägige geregelte Gärung im Roto-Barrique. Anschließend biologischer Säureabbau und Ausbau in neuen u. gebrauchten Barriques für ca. 18 Monate.
Alkohol: 14% vol,
Jahrgang: 2016
Beschreibung:
Sehr reife und kräftige Top Rotweincuveé, die in der Nase an reife Weichseln und ein wenig Schokolade erinnert. Am Gaumen findet man angenehm vollmundige Tannine, leichte Kaffee- bzw. Vanillenoten und einen extrem langen Abgang. Gewidmet ist diese Rotweincueè aus 3
autochthonen Rebsorten den 3 Generationen Leopold`s am Betrieb.
Trinkereife: 2017- min. 2026 oder länger.
Speisenbegleitung: Steak oder Wildgerichten

Trockenbeerenauslese

Grüner Veltliner 2014


Sorte: Grüner Veltliner
Boden: sandiger kalkhältiger Löss
Ernte: Ende November
Vinifizierung: geregelte Gärung im Stahltank. 10 Monate Lagerung im Stahltank.
Alkohol: 14% vol,
Jahrgang: 2016
Beschreibung: Im Glas entfaltet der Süßwein eine intensive Nase mit überreifen Marillen, Pfirsichen, feinem Honigtouch und leichter Botrytiswürze.
Am Gaumen sehr elegant mit harmonischem Spiel von Restzucker und Säure .
Trinkreife: 2017-2030
Speisenbegleitung: Marillenpalatschinken oder Kaiserschmarrn